X
Food

Kreativität Mit Roten Bohnen  

#gallery-1 {
margin: auto;
}
#gallery-1 .gallery-item {
float: left;
margin-top: 10px;
text-align: center;
width: 100%;
}
#gallery-1 img {
border: 2px solid #cfcfcf;
}
#gallery-1 .gallery-caption {
margin-left: 0;
}
/* see gallery_shortcode() in wp-includes/media.php */

ESSEN: Kreativität mit roten Bohnen  

Toraya, die traditionellen Konditoren aus Kyoto, schenken einem unterbewerteten Lebensmittel jetzt endlich die Aufmerksamkeit, die es verdient: Sie feiern die von den Japanern heißgeliebte, aber eigentlich sehr bescheiden daherkommende Azuki-Bohnenpaste (oder „An“) mit einer Reihe wunderschön gestalteter Restaurants, die in der ganzen Stadt eröffnet haben.

Toraya lädt damit auch die Tokioter ein, die Rote-Bohnen-Paste in vielfältigen und kreativen süßen oder herzhaften Erscheinungsformen zu genießen: von geschabtem Eis über Houji-Tee bis hin zu Azuki-Bohnensuppe. Besuchen Sie eines der Cafés im Stadtzentrum, um eine der beliebtesten süßen Leckereien Japans zu kosten.

Bilder: @torayacafe

Back to top
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
experience
page