X
Food

Kalorienfreie Farblose Cola – Nur In Japan Erhältlich

#gallery-1 {
margin: auto;
}
#gallery-1 .gallery-item {
float: left;
margin-top: 10px;
text-align: center;
width: 100%;
}
#gallery-1 img {
border: 2px solid #cfcfcf;
}
#gallery-1 .gallery-caption {
margin-left: 0;
}
/* see gallery_shortcode() in wp-includes/media.php */

ESSEN: kalorienfreie farblose Cola – nur in Japan erhältlich

Coca-Cola hat im vergangenen Monat die neueste Rezeptur auf den Markt gebracht – und zwar nur in Japan: eine kolorienfreie, farblose Version der legendären Limonade. Menschen mit gutem Gedächtnis erinnern sich vielleicht an die viel gehypte Crystal Pepsi, sie wurde in den 90er Jahren vom größten Rivalen Coca-Colas auf den Markt gebracht. Jetzt, fast drei Jahrzehnte später, entschied sich auch Coke dafür, die karamellbraune Cola in einer völlig farblosen Version auf den Markt zu bringen.

Nachdem 50 Rezepte getestet wurden, kam die farblose Coca-Cola am 11. Juni in Japan in die Regale. Mit null Kalorien und einem erfrischenden Spritzer Zitrone bringt das neueste Rezept von Coke Sie auf Ihrer nächsten Reise nach Japan sicherlich in Schwung. Nachdem Sie auch die Coca-Cola-Alkopops und Smoothies probiert haben.

Back to top
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
experience
page