X
Food

Kaffee Genießen In Den Größten Starbucks Der Welt

#gallery-1 {
margin: auto;
}
#gallery-1 .gallery-item {
float: left;
margin-top: 10px;
text-align: center;
width: 100%;
}
#gallery-1 img {
border: 2px solid #cfcfcf;
}
#gallery-1 .gallery-caption {
margin-left: 0;
}
/* see gallery_shortcode() in wp-includes/media.php */

ESSEN: Kaffee genießen in den größten Starbucks der Welt

Der Kaffeegigant Starbucks beauftragte einen der beliebtesten Architekten Japans, Kengo Kuma, mit der Gestaltung seines bisher ambitioniertesten Lokals. Tokio beherbergt damit heute die größte Starbucks-Rösterei der Welt, die Anfang dieses Jahres im Herzen des designbewussten Stadtteils Nakameguro eröffnet wurde.

In den vergangenen drei Jahren hat Starbucks eine ganze Serie ganz besonderer Ladenlokale eröffnet: „Reserve Roasteries“ – Premium-Kaffee-Konzeptgeschäfte, die jeweils ein einzigartiges Menü anbieten und die lokale Kultur abbilden. Nach Neueröffnungen in Seattle, Shanghai, Mailand und New York ist die Rösterei in Tokio das bisher ehrgeizigste Projekt von Starbucks: Entstanden ist ein wahres Kaffeewunderland über 1200 Quadratmeter auf vier Etagen. Das sorgfältig gestaltete Interieur, das von den Kirschbäumen entlang des Meguro-Flusses in Tokio inspiriert ist, ist eine Verbeugung vor der berühmten japanischen Blütesaison. Eine große Außenterrasse lädt die Gäste sogar ein, die Sakura (Kirschblüte) bei einem Cocktail zu genießen. Auf Straßenhöhe werden Kaffeespezialitäten angeboten, die vor Ort in der 17 Meter hohen Röstmaschine veredelt werden. Sie nimmt die komplette Höhe des Raumes ein. Gleichzeitig bieten die Etagen zwei bis vier mit einer Bäckerei, einer Teestube und einer Cocktailbar so viel zum Probieren, dass Sie nie mehr gehen wollen …

Starbucks Reserve Roastery Tokyo: 2-19-23 Aobadai, Meguro, Tokio.

Bilder: Starbucks

Back to top
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
experience
page