X
Food

Pink In Den Frühling Gehen

#gallery-1 {
margin: auto;
}
#gallery-1 .gallery-item {
float: left;
margin-top: 10px;
text-align: center;
width: 100%;
}
#gallery-1 img {
border: 2px solid #cfcfcf;
}
#gallery-1 .gallery-caption {
margin-left: 0;
}
/* see gallery_shortcode() in wp-includes/media.php */

ESSEN: pink in den Frühling gehen

Die Sakura-Saison steht vor der Tür, in der Japans berühmte Kirschbäume in voller Blüte stehen und den Frühling einläuten, indem sie das Land rosa einfärben. Und es sind nicht nur die Bäume, die ihre Farbe ändern, wenn die Temperaturen steigen. Sondern in den Auslagen von Cafés bis hin zu Tante-Emma-Läden steht eine Vielzahl von Waren mit Sakura-Themen. Sie werden zur Feier des Jahreszeiten-Wechsels angeboten.

Hier sind unsere fünf besten Snacks in rosa, die Appetit auf den Frühling machen.

image

1. Alles ist pink bei Starbucks

Unübertroffener Meister der Sakura-Saison ist Starbucks mit seinen unvergleichlichen zuckerrosa Frühlingsangeboten. Wenn wir uns für ein weiteres Jahr von den weihnachtlichen Lebkuchen-Lattes verabschiedet haben, begeistert uns Japans beliebtester Coffee-Shop mit einer Fülle von rosa Köstlichkeiten. Achten Sie zum Beispiel auf den Instagram-freundlichen Sakura Strawberry Pink Mochi Frappuccino, den Sakura Strawberry Pink Milk Latte und den Sakura Strawberry Pink Tea sowie eine noch größere Auswahl an Snacks, Getränken und Geschenken zum Thema Sakura. Da werden alle Kirschblüten-Träume wahr …

image

2. Asahi

Es gibt noch mehr rosa Getränke, aber diesmal mit Kick: Asahi Super Dry’s Limited Edition in Dosen ist die perfekte Ergänzung zu jeder Kirschblüten-Party. Japans beliebtestes Bier wird in einer limitierten Auflage in rosa Dosen abgefüllt und ist während der Sakura-Saison in fast jedem Convenience Store zu finden. Achten Sie besonders auf das neue fruchtige „Sakura no Utage“ oder „Cherry Blossom Banquet“.

image

3. Kit Kat

Kit Kat verpasst nie einen Trend, wenn es um neue Geschmacksrichtungen geht, und bringt jedes Jahr eine neue Auswahl von Schokoriegeln mit Frühlingsmotiven auf den Markt. Dabei achtet das Unternehmen auf ein perfektes Timing für den Verkaufsstart – etwa zu den Schulabschlusszeremonien oder zu den Aufnahmefeiern. Das festliche Sakura-Thema von Kit Kat ist so zum Glücksgeschenk für neue Schüler oder Absolventen geworden. Besuchen Sie eines der „Chocolatory“-Fachgeschäfte von Kit Kat für die exklusivsten Frühjahrsaromen dieses Jahres.

image

4. Sakura Taiyaki

Verkauft von Straßenverkäufern auf Hanami-Festivals in ganz Japan, werden spezielle bonbonfarbene Taiyaki-Gebäckstücke zur Feier der berühmten rosafarbenen Saison der Kirschblüte produziert. Achten Sie neben der traditionellen süßen Bohnenfüllung auf einzigartige Geschmacksrichtungen wie Kastanien- oder Sakura-Konfitüre oder Mokka.

image

5. Sakuramochi

Eine weitere traditionelle japanische Süßigkeit, die für die Kirschblütensaison neu erfunden wurde, ist Sakuramochi. Süße rosafarbene Reiskuchen (Mochi), gefüllt mit einer roten Bohnenpaste (Anko), werden in ein eingelegtes Kirschblütenblatt gewickelt, das dem Leckerbissen einen subtilen Geschmack verleiht. Sakuramochi werden zu Tausenden auf Hanami-Partys verzehrt, insbesondere am Girl’s Day („Hinamatsuri“) am 3. März.

Back to top
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
experience
page