X
Nature

Wildes Toyama

#gallery-1 {
margin: auto;
}
#gallery-1 .gallery-item {
float: left;
margin-top: 10px;
text-align: center;
width: 100%;
}
#gallery-1 img {
border: 2px solid #cfcfcf;
}
#gallery-1 .gallery-caption {
margin-left: 0;
}
/* see gallery_shortcode() in wp-includes/media.php */

NATUR: Wildes Toyama

Nur zweieinhalb Zugstunden von Tokio entfernt und an der Grenze zwischen Ishikawa und Nagano liegt die Präfektur Toyama – eine der am wenigsten entdeckten Ecken Japans. Zwischen dem Japanischen Meer und dem Hida-Gebirge gelegen, ist Toyama die Heimat von Industriestädten, von schneebedeckten Gipfeln und von Wasserkraftwerken – und die einzige bekannte Gletscherregion Ostasiens außerhalb von Russland.

Der einheimische Fotograf Yasuto Inagaki, dem auf Instagram eine Legion von Anhängern folgt, fängt die einzigartige Schönheit seiner Heimatprovinz ein, in der wilde Natur auf Wirtschaftskraft trifft.

Zurück nach oben
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
experience
page