X

See die olympische fackel fur 2020 die olympische

#gallery-1 {
margin: auto;
}
#gallery-1 .gallery-item {
float: left;
margin-top: 10px;
text-align: center;
width: 100%;
}
#gallery-1 img {
border: 2px solid #cfcfcf;
}
#gallery-1 .gallery-caption {
margin-left: 0;
}
/* see gallery_shortcode() in wp-includes/media.php */

SEE: die Olympische Fackel für 2020

Die Olympische Fackel für die Spiele 2020 wurde jetzt zum ersten Mal der Öffentlichkeit vorgestellt. Das von Tokujin Yoshioka entworfene Stück öffnet sich, von oben betrachtet, wie eine Kirschblüte. Die Fackel ist aus gepresstem Aluminiumprofil gefertigt, es stammt von Behelfsunterkünften, die nach der Erdbeben- und Tsunami-Katastrophe 2011 in Ostjapan errichtet wurden. Yoshioka hofft, dass die Fackel ein Symbol für Frieden und Hoffnung wird, immerhin wurde sie zu Beginn der Kirschblüte in Japan enthüllt.

Tokujin Yoshioka: „Im Jahr 2020 wird die olympische Flamme durch ganz Japan ziehen – ebenso wie die Kirschblüte verläuft – und uns den Weg weisen zur Hoffnung.“

Bilder: Dezeen

Retour au sommet
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
experience
page